Melde dich an für Produktneuheiten und Newsletter.
Du möchtest unseren Newsletter und Infos zu neuen Produkten erhalten? Damit stimmst du unseren Datenschutz-Richtlinien zu, kannst dich aber jederzeit wieder abmelden.
NACHHALTIGES UNTERNEHMERTUM
EIN BESSERES LEBEN FÜR TIERE

Als Teil unserer Mission erkennen wir den Wert von Tieren als wichtigen Bestandteil einer florierenden Welt an. Wir spenden ein halbes Prozent unseres Umsatzes direkt an die wirkungsvollsten Projekte für Tierschutz, die wir finden können. Wir sind stolz darauf Farm Forward zu unterstützen, weil sie alles daran setzen, Tierschutz so effektiv wie möglich zu verbessern.

UNSERE VISION VON TIERSCHUTZ

Unsere Vorstellung von einer besseren Art der Tierhaltung ist, dass im Leben der Tiere fünf Rahmenbedingungen, die sogenannten (Five Freedoms), erfüllt sind. Für die Herkunft und Beschaffung unserer Leder gelten daher die folgenden Prinzipien:

  • Zugang zu Trinkwasser und Nahrung, die die Tiere gesund und stark macht.
  • Eine angemessene Umgebung, in der sie Schutz vor Witterung und einen Ruheplatz finden.
  • Vermeidung von Schmerzen, Verletzungen oder Krankheiten und bei Bedarf schnelle Diagnose und Behandlung.
  • Eine saubere Umgebung und ausreichend Bewegungsfreiheit in Gesellschaft von Artgenossen.
  • Eine artgerechte Haltung in Form einer Umgebung, in denen die Tiere weder Angst noch Stress erleiden müssen.

Wir können Fortschritte im Tierschutz machen, indem wir die Behandlung von Tieren in unserer eigenen Beschaffungskette verbessern und durch die Unterstützung von Organisationen wie Farm Forward, die sich weltweit für eine Verbesserung der Tierhaltung einsetzen. Wenn sich herausstellt, dass wir mehr erreichen können, wenn wir Tieren außerhalb unserer Beschaffungskette helfen, werden wir das zu unserer Priorität machen.

Zudem hoffen wir, dass wir eine Zertifizierung finden oder ihre Entwicklung vorantreiben können, die die Haltungsbedingungen der Tiere transparent macht und uns gestattet, ein Fell auf seine Herkunft hin zu überprüfen. Bislang haben wir ausgezeichnete, international anerkannte Zertifizierungen gefunden, die die Umweltfreundlichkeit des Leders, das wir benutzen, belegen. Hinsichtlich Tierschutz haben wir allerdings noch kein Zertifikat gefunden, das unsere Ansprüche erfüllt.

Wir arbeiten zusammen mit unseren Lederlieferanten daran, mehr Transparenz in Sachen Tierschutz und entsprechende Standards zu erreichen, so wie wir bereits mit den Gerbereien eine LWG Gold Zertifizierung erreicht haben. Seit August 2015, hilft uns Farm Forward dabei, Kontakt zu anderen Leder-Lieferanten aufzuehmen, die für ihre ethischen Standards anerkannt sind. Die Organisation “Compassion in World Farming” unterstützt uns bei der Gestaltung unserer Richtlinien.

Wir haben eine Beratungskommission für Tierschutz eingerichtet, die vierteljährlich zusammen kommt, um unsere Aktivitäten in diesem Bereich zu besprechen. Unsere kurzfristigen Ziele sind:

  • Mehr Transparenz in die undurchsichtige Beschaffungskette für Leder bringen.
  • Gemeinsam mit Farm Forward einen Aktionsplan zu erstellen, um unseren Einfluss auf den Tierschutz zu steigern.
Weitere Ziele werden in Zukunft hier, auf dieser Seite, veröffentlicht werden.

Wir arbeiten kontinuierlich daran, unsere Materialbeschaffung und die Zusammenarbeit mit den Lieferanten zu verbessern. Wenn du Vorschläge hast, was wir besser machen können, freuen wir uns immer von dir zu hören!

ZURÜCK ZU NACHHALTIGES UNTERNEHMERTUM

UNSERE MISSION

Wir nutzen unser Business als Antrieb für Gutes – wir möchten der Welt helfen und unsere Crew inspirieren, florieren und voranzukommen. Unbeschwerter unterwegs mit weniger Ballast.

Ein paar Freunde helfen uns dabei, verantwortungsbewusst zu arbeiten: