Melde dich an für Produktneuheiten und Newsletter.
Du möchtest unseren Newsletter und Infos zu neuen Produkten erhalten? Damit stimmst du unseren Datenschutz-Richtlinien zu, kannst dich aber jederzeit wieder abmelden.

Kundenservice
Brauchst du Hilfe?

Versand & Lieferung

Lieferzeitenrechner

Lieferung nach (Zielort ändern)
Preis Versandart

Wir setzen alles daran, den Versand unkompliziert zu machen und die Versandkosten so niedrig wie möglich zu halten. Falls du Fragen zu den Optionen oben hast, schreib' uns an support@bellroy.com

Weltweiter Versand

Bellroy Kunden leben überall auf der Welt, darum liefern wir auch an jeden Ort mit einem Briefkasten. Für Postfächer außerhalb von Europa oder Australien kannst du bei der Bezahlung Standardversand auswählen (derzeit haben unsere hochspezialisierten Transport-Eulen allerdings noch keine Landeerlaubnis für öffentliche Gebäude).

Normalerweise sind Bestellungen innerhalb von 2 Werktagen versandfertig. Die Lieferzeit variiert, je nachdem wohin und mit welchem Anbieter wir etwas schicken. Der Standardversand dauert je nach Ort zwischen 3 und 28 Werktage. Genauere Angaben zur Versanddauer bietet unser Lieferzeiten-Rechner weiter oben auf dieser Seite.

Expressversand

Wir bieten Expressversand mit Sendungsverfolgung in die meisten Gegenden der Welt an. Expressversand dauert normalerweise 1–3 Werktage in die USA, nach GB und Australien, und zwischen 2 und 8 Werktagen in andere Länder. Wenn du etwas abgelegener an einem Kängurupfad in Kalkarindji wohnst, kalkuliere bitte ein bisschen mehr Zeit ein ...

In einige Länder bieten wir keinen Expressversand an. Das liegt daran, dass der Expressversand dort nicht zuverlässig funktioniert, nicht zur Verfügung steht oder genauso lange dauert wie normaler Versand.

Wenn du genauere Angaben zu Versanddauer und -kosten haben willst, benutze unseren Lieferzeiten-Rechner.

Zoll-Gebühren

In folgenden Regionen können zusätzliche Gebühren und Steuern anfallen: Asien, Südamerika, Afrika und in einigen europäischen Ländern, die keine EU-Mitglieder sind. Bei diesen Ländern wird während des Bezahlvorgangs ein Pop-Up Fenster angezeigt, nachdem du die Lieferadresse eingibst. Wenn du Fragen dazu hast, wende dich bitte an unser Support Team .

Rückgaberecht & Umtausch

Rückgaberecht

Wir sind sehr genau in unseren Qualitätskontrollen. Trotzdem kann es passieren, dass wir etwas übersehen. Wenn ein Produkt von Bellroy nicht deinen Erwartungen entspricht, wir dir ein falsches Produkt schicken oder es während dem Versand beschädigt wurde, kannst du es innerhalb von 60 Tagen (ab dem Kauf-Datum) zurückgeben. Wir erstatten dir den vollen Kaufpreis und die Versandkosten*.

Wenn du ein Bellroy Produkt zurückschickst, weil du es dir anders überlegst oder es nicht das passende Geschenk war, nehmen wir es gerne innerhalb von 60 Tagen zurück und erstatten den Kaufpreis, übernehmen jedoch die Kosten für den Rückversand nicht. Der Betrag wird auf das Konto zurückgebucht, von dem der Kauf getätigt wurde. Artikel sollten grundsätzlich neuwertig sein und in der Originalverpackung zurückgeschickt werden.

Alle unsere Produkte kommen mit einer 3 Jahres Garantie. Wenn also mit einem Produkt etwas nicht stimmt, nimm bitte sofort Kontakt zu uns auf, damit wir dir schnell helfen können.

*Im Fall der Versandkosten-Erstattung senden wir dir ein Retourlabel via E-Mail.

Umtausch

Wenn du etwas zurückgeben oder umtauschen willst, schicke bitte innerhalb von 60 Tagen nach Erhalt der Sendung, eine E-Mail an support@bellroy.com .

Bitte schicke dein Produkt unbenutzt und originalverpackt zurück. Wir empfehlen deine lokale Post und 'normalen' Versand zu nutzen. Mach ein Foto von deinem Paket mit der sichtbaren Trackingnummer (falls vorhanden) und schicke es unserem Kundenservice. So können wir dein neues Produkt zu dir schicken, während wir auf deine Rücksendung warten.

Wenn du beim Online-Einkauf einen Fehler gemacht hast, und du bemerkst das innerhalb von 48 Stunden nach dem Kauf, melde dich direkt bei unserem Support. Innerhalb dieses Rahmens können wir deine Änderungswünsche meistens noch berücksichtigen - Wir versuchen, unnötige Sendungen zu vermeiden.

Bestellungen

Sendungsverfolgung

Du kannst den Expressversand stets online verfolgen. Diese Option gibt es beim Standardversand nicht immer. Du bekommst deine Trackingdaten auf zwei Arten:

  1. In der E-Mail mit der Versandbestätigung (sie sollte innerhalb von 48 Stunden ab dem Kauf bei dir ankommen). Die E-Mail enthält einen Link auf die Sendungsverfolgung, wenn sie verfügbar.
  2. Wenn das nicht funktioniert, kannst du eine E-Mail mit deiner Bestellnummer an

  3. Email support@bellroy.com schreiben und wir helfen dir gerne weiter.

Was mache ich, wenn meine Bestellung nicht ankommt?

Wenn die maximale Lieferfrist verstrichen ist, und deine Bestellung noch nicht angekommen ist, senden wir dir – wenn möglich – Ersatz per Express. Schreib uns bitte eine E-Mail mit deinen Bestelldetails an unseren Kundenservice.

Wie storniere ich meine Bestellung?

Wenn du eine Bestellung stornieren möchtest, schick bitte eine E-Mail an unseren Kundenservice innerhalb von 24–48 Stunden, nachdem du deine Bestellung abgeschickt hast. In diesem Zeitrahmen können wir normalerweise die Transaktion und den Versand noch stoppen. Alle Anfragen, die nach diesem Zeitrahmen bei uns eingehen, behandeln wir als normale Erstattungen.

Kann ich Artikel zu meiner Bestellung hinzufügen, wenn ich die Bestellung schon abgeschickt habe?

Wenn du noch einen Artikel zu deiner Bestellung hinzufügen möchtest, schick uns bitte innerhalb von 24 Stunden nach deinem Kauf eine E-Mail an support@bellroy.com und wir tun unser Bestes, um deine Bestellung anzupassen.

Was sind meine Zahlungsmöglichkeiten?

Wir akzeptieren Mastercard, Visa oder Paypal.

In welcher Währung kann ich bezahlen?

Je nachdem, von wo aus du im Internet unterwegs bist, versuchen wir die jeweils passende Währung für dich automatisch anzuzeigen. Alle Transaktionen werden in der Währung durchgeführt, die auf den Produkt- und Bezahlseiten angegeben ist. Bei den meisten Ländern sind Steuern im Preis inbegriffen, in anderen Fällen werden sie vor Kaufabschluss auf der Checkout-Seite ausgewiesen.

3 Jahre Garantie

Bellroy gewährt ab Kaufdatum 3 Jahre Garantie, sofern die Produkte unter normalen Bedingungen genutzt und nur für den dafür vorgesehenen Zweck verwendet wurden. Versuch nichts in dein Bellroy Produkt zu stecken, das dort nicht hingehört (beispielsweise Ninja-Sterne). Wenn du mehr Karten hineinsteckst als empfohlen, kann es sein, dass die Bellroy Geldbörse sich dehnt und ihre Form verliert. Außerdem werden Nähte und Material dadurch zusätzlich strapaziert.

Die Garantie deckt Material- und Verarbeitungsfehler ab.

Sie gilt nicht, wenn der Schaden durch unsachgemäßen Gebrauch oder Vernachlässigung entstanden ist, oder wenn du deine Meinung geändert hast.

Die Bellroy Garantie entspricht dem Verbraucherschutzgesetz.

Wie kann ich einen Anspruch geltend machen?

Bitte schreibe eine E-Mail an unseren Kundenservice mit den Angaben zu deiner Bestellung und einer Beschreibung des Problems. Dabei hilft uns ein Bild des Schadens ein großes Stück weiter, und wir können dir schneller helfen.

Design & Herstellung

Wo werden Bellroy Produkte gestaltet?

Unser Produktdesign Team mit Leuten aus der ganzen Welt arbeitet vornehmlich in unserem Studio in Bells Beach in Australien. Wir haben zudem ein Design Lab mit 3D-Printern, Laserschneidern und anderen Design-Spielzeugen für Prototypen und neue Ideen. Für ganz spezielle Projekte arbeitet unser Team auch mit externen Designern, zum Beispiel in den USA, zusammen. Das sorgt für frischen Wind, und bringt Inspiration und neue Techniken zu unserem Hauptsitz und hält unseren Design-Prozess lebendig.

Wo werden Bellroy Produkte hergestellt?

Wir wollen mit den Besten der Welt zusammenarbeiten, egal woher sie kommen. Im Moment finden wir bei Herstellern in China und Indien die hochwertigste Handarbeit zu vertretbaren Preisen. Deshalb entstehen unsere Produkte in diesen Ländern.

Wir verstehen die Bedenken, wenn Unternehmen in diesen Regionen produzieren lassen. Wir legen großen Wert darauf, dass alle unsere Hauptlieferanten unserem Verhaltenskodex für Lieferanten entsprechen. Wir arbeiten eng mit allen Lieferanten zusammen, um sicher zu stellen, dass deren Arbeiter gut behandelt und Umweltschutz sowie soziale Verantwortung ernst genommen werden. Hier findest du mehr Informationen zu unserem Ansatz und über die Verantwortung von Unternehmen in diesem Kontext.

Wie ist mein Bellroy Produkt verpackt?

Wir entwerfen maßgeschneiderte Verpackungen aus Karton für jedes Produkt, die du jeweils auf dem letzten Bild bei den Produktbeschreibungen finden kannst.

Wie viele Karten passen in die Produkte von Bellroy?

Wir geben für jedes Bellroy-Modell auf der Produktseite an, wie viele Karten du darin unterbringen kannst. Dabei handelt es sich um eine Größenordnung, die du unter Ausstattung, unter dem "Kaufen"-Button findest. Für unser Note Sleeve empfehlen wir zum Beispiel 4–11 Karten.

Produkt Details

Sind alle Geldbörsen gleich schlank?

Nein. Innerhalb unserer Produktrange sind einige schlanker als andere. Grundsätzlich gilt, dass du mehr Stauraum brauchst, wenn du mehr Funktionen haben möchtest (z.B. Zugriff auf viele Karten mit der gleichen Priorität). Schau doch mal auf unserer Slim Your Wallet Seite vorbei und finde heraus, welche Geldbörse für dich am Besten passt.

Sind die Geldbörsen von Bellroy die schlanksten?

Nein, es geht noch schlanker! Umwickle deine Karten einfach mit Tesa-Film und schon hast du die dünnste Geldbörse der Welt! Wir von Bellroy haben etwas anderes: wir bieten schlanke Geldbörsen, ohne dabei Abstriche bei Design, Materialien und Tragekomfort zu machen.

Wo kann ich den Mikro-Stift bekommen, den ihr mit einigen Produkten anbietet?

Dieser praktische, kleine Stift heißt Walkie Pen. Leider verkaufen wir ihn nicht separat, aber du findest ihn mit hoher Wahrscheinlichkeit online. Wenn du nach “Walkie Pen” und außerdem Nachfüll-Minen mit der Bezeichnung “Pilot BRF-8F 0.7” suchst, wirst du sicherlich schnell fündig.

Gibt es Produkte von Bellroy mit RFID-Schutz?

Wir verstehen, dass RFID-Skimming unter Umständen vorkommen kann, deshalb bieten wir die Note Sleeve, Hide & Seek und Travel Wallet jetzt mit RFID-Schutz an. Wir haben uns für diese Modelle entschieden, weil wir glauben, dass die Technologie dort am nützlichsten ist. Wenn du meinst, dass wir den Schutz auf andere Modelle ausweiten sollten, schreib uns bitte eine support@bellroy.com.

Was ist RFID Schutz?

Geldbörsen mit RFID-Schutz helfen dir dabei, dich vor einer bestimmten Art von Diebstahl zu schützen, den man "RFID-Skimming" nennt. Dabei werden Informationen aus (13.56 MHz) RFID-basierten Kreditkarten, Pässen oder anderen Karten gelesen und unerlaubt dupliziert. RFID Skimming ist nicht weit verbreitet, aber es kommt vor. Wenn du mehr darüber wissen willst, empfehlen wir einen Artikel über RFID von unseren Freunden bei Carryology.

Materialien

Unser erstes Umweltschutzziel besteht darin, Produkte herzustellen, die so lange wie möglich halten. Deshalb müssen die Materialien nachhaltig sein und zudem lange attraktiv bleiben.

Unsere Leder

Premium-Leder ist haltbar, bleibt geschmeidig und sieht immer gut aus. Es altert mit Würde und bekommt eine einzigartige Note, je nachdem, wie du es benützt. Deshalb ist es ideal für Geldbörsen und andere kleinere Lösungen, um Sachen bei sich zu tragen. Trotz ausführlicher Suchen haben wir noch kein anderes Material gefunden, dass es mit dem Mix an Eigenschaften aufnehmen konnte (z.B. können die meisten falschen oder veganen Leder nicht mithalten, wenn es um Umweltfreundlichkeit oder Haltbarkeit geht).

Alle unsere Leder stammen von mit Gold bewerteten LWG Gerbereien. Dadurch können wir sicher sein, dass die Hersteller strikte Umweltschutzrichtlinien einhalten. Wenn du mehr über unsere Ansätze dazu lesen willst, inklusive Tierschutz, besuche unsere Seite Verantwortungsbewusstes Unternehmen.

Wenn du dich für die verschiedenen Lederarten, die wir verwenden, interessierst, wie diese sich mit der Zeit entwickeln und wie man sie pflegt, schau mal bei Unsere Leder vorbei.

Unsere Materialien zur Ergänzung

Für unsere Phone Cases kombinieren wir Leder und gegossenes thermoplastisches Polymer für extra Schutz und Haltbarkeit während der gesamten Lebenszeit des Produktes. Die Innenseite der meisten Hüllen ist mit Mikrofasern gefüttert, damit dein Telefon gut gepolstert ist und nicht zerkratzt wird.

In ausgewählten Artikeln unserer Serie All-Conditions bieten wir ein Polyamid-Gewebe aus 500-Denier-Garn mit einer Rückseite aus doppelten Polyurethan an. Damit sind sie leicht, robust und wasserfest und bieten so zuverlässigen Schutz vor den Elementen.

Alle unsere Reißverschlüsse sind Premium-Reißverschlüsse von YKK, und die Modelle der Serie All-Conditions verfügen über den wasserfesten Reißverschluss YKK Aquaguard.

Darüber hinaus verwenden wir als Futter wieder verwertbares Polyester und Nylonfäden. Beides ist sehr haltbar (und verbessert dadurch die Auswirkungen auf die Umwelt) im Vergleich zu anderen Lösungen aus Baumwolle, die wir getestet haben.

Mit unserem Produktspektrum vergrößert sich auch das Spektrum an Materialien, die wir verwenden. Wir werden diesen Bereich aktualisieren, wenn sich die Dinge dahingehend entwickeln.

Nachhaltiges Unternehmertum

Wir hoffen, die Welt durch Bellroy zu einem besseren Ort zu machen und wir denken, dass verantwortungsvolles Handeln der richtige Ansatz ist.

Wir sind stolz Teil der B Corp Bewegung zu sein – einer Gruppe von Unternehmen, die ihren geschäftlichen Erfolg dazu nutzen, bei umwelt- und gesellschaftlichen Problemen zu helfen. Weil das unser Antrieb ist, haben wir es zu einem Teil unserer Mission gemacht. Wir wollen dafür sorgen, dass:

man seine Sachen besser bei sich tragen kann,
die Geschäftstätigkeit für Gutes eingesetzt wird,
die Welt und unser Team gedeiht

Mehr Informationen über unsere Gedanken über die Gesellschaft, Umweltschutz und Tierschutz findest du hier.

Nimm Kontakt zu uns auf

Kundenservice

Falls du einen Artikel von Bellroy gekauft hast, der nicht deinen Erwartungen entspricht, oder du mehr über die Marke Bellroy wissen möchtest, schreib unserem Kundenservice. Unserem Team liegt daran, Leute glücklich zu machen, und die Chancen stehen gut, dass du eine nette Antwort zurückbekommst, wenn du uns eine E-Mail schreibst.

Vertrieb

Wenn du ein Händler bist, der gerne Bellroy anbieten würde, bitte melde dich bei unserem Vertriebsteam mit folgenden Angaben: Namen und Adresse deines Ladens, Webseite, Bilder von deinem Laden und drei Marken, die du aktuell im Angebot hast: support@bellroy.com

Presse

Wenn du weitere Informationen haben möchtest, hochauflösende Bilder oder einfach mal Hallo sagen: press@bellroy.com

Warum wir keinen Telefonservice bieten

Wir helfen dir 24 Stunden täglich an 7 Tagen die Woche. Du erreichst uns per

Wir sind ein kleines, erfahrenes und begeistertes Team aus Leuten, die gerne deine Fragen beantworten und deine Probleme mit Bellroy lösen, egal wann, bei Tag und Nacht. Wir machen das über alle möglichen Kanäle, nur nicht per Telefon. Und dafür gibt es gute Gründe:

  • Wir könnten einfach nicht denselben Support bieten. Denn oft schicken wir Ansichten von Produkten oder Bildschirmfotos von unserer Website hin und her und das geht nun mal am besten per E-Mail, Facebook oder Live-Chat.
  • Wir können im Live Chat direkt deinen Bestellstatus checken oder ein Problem lösen, ohne Dich in einer Warteschleife zu parken.
  • Wir bieten weltweiten Support an. Im Zweifelsfall holen wir uns Übersetzer dazu, um so gut wie möglich mit unseren Kunden und Followern zu kommunizieren. Das funktioniert am besten über die derzeitigen Kanäle.
  • Mit dem Online Support haben wir alle Infos und auch bisherige Anfragen immer greifbereit. So wissen wir direkt, um was es geht und was bisher besprochen wurde. Denn nichts ist nerviger, als alles immer wieder von vorn zu erzählen – nur weil dir gerade jemand anderes hilft.

Das heißt nicht, das wir per Telefon völlig unerreichbar sind. Wenn du uns zuvor über einen der fünf Kanäle kontaktiert hast und telefonische Hilfe brauchst, kannst Du uns das einfach sagen. Wir werden dann alle Hebel in Bewegung setzen, um das zu ermöglichen.

AGBs

Willkommen auf der Website von Bellroy. Hier findest du Angaben darüber, wie wir arbeiten.

Bitte lies dir die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durch. Sie regeln die Nutzung unserer Website und den Kauf von Produkten über unsere Webseite. Beachte bitte, dass du diesen Bedingungen durch die Nutzung unserer Webseite oder die Aufgabe einer Bestellung über unsere Webseite zustimmst.

1. Währung und Preise

Alle Transaktionen werden in der Währung durchgeführt, die auf der jeweiligen Produkt- und Checkout-Seite angegeben ist. Bei den meisten Ländern sind Steuern im Preis inbegriffen, in anderen Fällen werden sie vor Kaufabschluss auf der Checkout-Seite ausgewiesen.

2. Versand und Lieferung

Bellroy liefert seine Produkte an fast alle Orte auf dem Planeten und an ausgesuchte Teile unseres Sonnensystems ... Die Versandkosten findest du auf unserer Versandseite, und werden bei jeder Bestellung mit angegeben.

3. Kundenservice

Bellroy hat sich vorgenommen, einen außergewöhnlich guten Kundenservice und hochwertige Produkte anzubieten. Wir brauchen im Normalfall 1–3 Werktage für die Erledigung einer Bestellung. Wenn du Fragen oder Bedenken zu einem Artikel, deiner Bestellung oder ganz allgemein zum Leben hast, schreib uns eine E-Mail.

4. Rücknahmebedingungen

Bellroy hilft dir, wenn du etwas zurückgeben willst, um sicher zu gehen, dass du mit deinem Kauf zufrieden bist.

Alle unsere Produkte haben 3 Jahre Garantie, und falls irgendetwas nicht so ist, wie es sein sollte, nimm Kontakt zu uns auf. Wir tauschen den Artikel aus oder erstatten dir den Kaufpreis.

Wenn du beim Shoppen einen Fehler gemacht hast, wende dich an unser Team. Je schneller wir der Sache nachgehen, desto höher sind die Chancen, dass wir nichts unnötig losschicken und ist somit umweltfreundlicher. Am Besten: Bestellung noch mal sorgfältig vor dem Abschicken prüfen.

5. Garantie

Auf Bellroy-Produkte gibt es eine 3 Jahre Garantie. Alle Angaben findest Du hier.

6. Nutzungsrechte

Die Inhalte unserer Webseite und die Webseite als Ganzes dienen den jeweiligen Benutzern ausschließlich zur persönlichen, nicht kommerziellen Nutzung (außer für den Kauf der Ware, für die unsere Webseite vorgesehen ist).

Das Herunterladen oder Kopieren der auf bellroy.com angezeigten Inhalte und von anderem downloadbaren Material ist ausschließlich für deinen persönlichen Gebrauch gestattet. Durch das Herunterladen oder Kopieren werden keine Rechte, Ansprüche oder Anteile an die betreffende Person übertragen.

Auf der Webseite vorhandene Inhalte dürfen weder reproduziert (außer wie oben erwähnt), veröffentlicht, übertragen, verteilt, angezeigt, geändert, zur Erstellung davon abgeleiteter anderer Werke genutzt, verkauft bzw. zum Verkauf bereitgestellt oder in irgendeiner Art teilweise bzw. insgesamt genutzt werden.

7. Sicherheit

Wenn du bei Bellroy einkaufst, werden deine Bankdaten mit Hilfe der 256-bit SSL (Secure Sockets Layer) Verschlüsselung über einen sicheren Server übermittelt. Die 256-bit SSL Verschlüsselung ist der aktuelle Industriestandard. Wenn du Fragen zu unseren Sicherheitsrichtlinien hast, schreib uns bitte eineE-Mail.

Datenschutz-Richtlinien

Gültig ab: 25. Mai 2018

Einführung

Bellroy nimmt Datenschutz ernst – wir haben uns verpflichtet, deine persönlichen Daten geheim zu halten, strikt zu schützen und nur für die Zwecke einzusetzen, die wir in diesen Datenschutz-Richtlinien ausdrücklich nennen.

Diese Richtlinien gelten für alle Daten, die wir online über unsere Websites oder auch offline sammeln (z.B. wenn du mit unserem Kundenservice telefonierst).

Wer ist 'wir'?

Wenn wir "wir" sagen (oder auch "uns" oder "unser"), dann meinen wir Bellroy Pty Ltd und alle hundertprozentigen Töchter. Wir kommen aus Australien, verschicken aber Waren in die ganze Welt..

Im Sinne der europäischen Datenschutz-Grundverordnung ist unser Vertreter innerhalb der Europäischen Union Samuel Giles, der sich um alle Fragen zu deinen persönlichen Daten kümmert. Du erreichst ihn unter eu-privacy@bellroy.co.uk

Was sind 'persönliche Daten'?

Das sind alle Daten, die direkt oder indirekt mit dir in Verbindung gebracht werden können. Dazu gehören Informationen wie Name, Anschrift, Telefonnummer und deine E-Mail Adresse, aber auch weniger Offensichtliches wie Deine IP-Adresse (siehe unten).

Welche Daten sammeln wir?

Wenn du bellroy.com besuchst oder bei uns online einkaufst, sammeln wir Informationen über dich und zur Nutzung unserer Website. Wir unterteilen diese Informationen in drei Kategorien: Kundendaten, Nutzungsdaten und deine IP-Adresse.

Kundendaten ist alles, was du uns wissentlich zur Verfügung stellst, wenn du eine Bestellung aufgibst oder dich für einen Newsletter anmeldest. Dazu gehört:

  • Dein Name
  • Deine E-Mail Adresse
  • Rechnungs- und Lieferadressen
  • Informationen zur Bezahlung

Nutzungsdaten sind Informationen, was du auf unserer Website machst, zum Beispiel:

  • welche Seiten du besuchst
  • wie du auf unsere Website kamst (über einen Link in einem Newsletter oder über Bannerwerbung?)
  • auf welche Schaltflächen oder Links du klickst
  • ob du schon mal auf unserer Website warst

Wenn du unsere Website besuchst, werden Seiten von einem Computer von uns (unserem Webserver) an deinen Computer geschickt. Das geschieht über eine Adresse, die aus 4-6 Nummern besteht. Diese Adresse wird IP-Adresse genannt und automatisch übermittelt, sobald du eine Seite aufrufst. Aus der IP-Adresse lässt sich ableiten, wo du in etwa lebst, aber meistens ist nicht der genaue Computer feststellbar. Bei mehreren Benutzern eines Computers ist auch der jeweilige Nutzer nicht feststellbar (aber wenn du eine Seite besucht hast und deine IP-Adresse gespeichert wurde, kann dich die Seite später anhand deiner IP-Adresse wiedererkennen).

In der Europäischen Union wird die IP-Adresse als Teil deiner persönlichen Daten angesehen und wir behandeln sie dementsprechend vertraulich.

Wie wir Daten sammeln

Kundendaten: Wenn du etwas in unserem Online Shop bestellst, fragen wir dich nach persönlichen Daten wie Name und Anschrift, weil wir das für die Lieferung brauchen. Wir fragen dich evt. auch, wenn du einen Newsletter bestellst, dich bei Bellroy bewirbst, uns auf Sozialen Medien folgst, an Umfragen teilnimmst oder uns um Hilfe bittest, z.B. über das Kontaktformular. Wenn du keine Daten preisgeben möchtest, musst du das auch nicht. Aber dadurch wird der Nutzen der Website evt. eingeschränkt.

Nutzungsdaten: Wenn du bellroy.com besuchst oder bei uns online einkaufst, sammeln wir einige Informationen automatisch.

Das geschieht unter anderem über sogenannte "Cookies" oder ähnliche Technologien von Drittanbietern. Wie das funktioniert, was wir benutzen und wie du die Nutzung einschränken kannst, erklären wir in unserenCookie-Richtlinien.

Wie wir Daten benutzen

Wenn wir persönliche Daten von dir sammeln, verwenden wir diese nur:

  • um deine Bestellung auszuführen, oder
  • wenn wir deine Daten verarbeiten müssen und damit nicht gegen deine Rechte verstoßen, oder
  • wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, oder
  • wenn wir deine ausdrückliche Zustimmung haben.

Meistens nutzen wir deine persönlichen Daten nur für Bestellungen oder für den Kundenservice (z.B. bei Fragen zu Produkten, Rücksendungen oder Garantiefällen).

Wir können deine Daten auch in anderen Fällen verwenden:

Um mit dir zu kommunizieren: also entweder um dich mit Informationen zu versorgen, die du angefordert hast oder wenn wir dazu verpflichtet sind. Also bei Marketing Maßnahmen (in Übereinstimmung mit deinen Voreinstellungen), bei Einladungen zu Feedback oder bei Umfragen sowie bei Änderungen unserer Website oder Richtlinien.

Um dir zu helfen: also bei Fragen zu Produkten, bei Garantiefällen oder bei anderen Problemen mit unseren Produkten oder Dienstleistungen.

Um unsere Website zu optimieren: Wir verwenden Nutzungsdaten, um das Verhalten unserer Kunden besser zu verstehen. Das hilft uns bei gezielten Marketingaktionen und zur Verbesserung von Dienstleistungen. Dazu messen, sammeln und analysieren wir Nutzungsdaten mit Webanalyse-Tools. In der Regel sind sämtliche Nutzungsdaten anonymisiert (also nicht Einzelpersonen zuordbar). Außer, wir haben deine ausdrückliche Zustimmung.

Geographische Informationen in den Nutzungsdaten helfen uns, unsere Website regional anzupassen. So zeigen wir wenn möglich je nach Land unterschiedliche Inhalte in der jeweiligen Sprache, Währung und mit korrekter Mehrwertsteuer, außerdem entsprechende Werbung. Geographische Informationen sind generell anonymisiert, insofern wir keine anderslautende Zustimmung haben.

Um dich zu schützen: wir verwenden deine Kundendaten und deine IP-Adresse, um Betrug zu entdecken und abzuwenden, z.B. bei Bestellungen.

Für Werbemaßnahmen: wir verwenden Nutzungsdaten für das Marketing, um Anzeigen gezielt auszuspielen. Das geschieht über Cookies, über die wir Besuchern bestimmter Webseiten gezielt Produkte, Marken oder Dienstleistungen anzeigen. Nach dem Besuch unserer Website wirst du (oder ein anderer Nutzer deines Computers) verstärkt Anzeigen von Bellroy auf anderen Websites sehen, z.B. bei Google, Youtube oder Facebook. Das machen wir aber nur, wenn du dem zugestimmt hast.

Für Analyse, Zusammenfassungen und Berichte: es kann sein, dass wir persönliche Daten von dir und anderen Besuchern unserer Website anonymisieren, zusammenfassen und auswerten und diese Ergebnisse dann mit anderen teilen.

Wie wir deine persönlichen Daten teilen (und wie nicht)

Manchmal müssen wir deine persönlichen Daten an andere weitergeben. Dies geschieht aber ausschließlich, um:

  • Zahlungen sicher abzuwickeln (über PayPal Inc und Braintree Payment Solutions LLC)
  • Direktmarketing-Werbung zu versenden, wenn du ausdrücklich zugestimmt hast (MailChimp)
  • uns mit dir auf sozialen Netzwerken zu verbinden (zum Beispiel Pinterest, Facebook, Instagram und LinkedIn)
  • Honorare an Partner zu begleichen
  • Werbung zu schalten (zum Beispiel bei Google und Facebook)
  • Betrug vorzubeugen (zum Beispiel mit Unterstützung von MaxMind)

Es kann auch sein, dass wir rechtlich verpflichtet sind, persönliche Daten weiterzugeben. Also wenn Regulierungs- oder Ermittlungsbehörden, Gerichte oder andere berechtigte Dritte diese anfordern und wir davon überzeugt sind, in Übereinstimmung mit Gesetzen oder Regulierungen Folge leisten zu müssen oder um unsere eigenen Rechte zu wahren. Wenn möglich und zulässig, werden wir dich über sowas informieren.

Mit Dritten teilen wir nur dann Kundendaten, wenn es entweder notwendig ist für Online-Transaktionen (z.B. bei Paypal) oder wenn Du ausdrücklich zugestimmt hast (z.B. bei Mailingaktionen über MailChimp).

Deine persönlichen Daten werden wir niemals an Dritte für Werbeanzeigen rausgeben. Bellroy wird auch niemals E-Mail-Listen oder Kundeninformationen verkaufen.

Internationale Datenübermittlung

Wenn wir Daten sammeln, verarbeiten oder teilen, können Daten in andere Länder übertragen werden. Unsere Datenbanken stehen in den USA und auch viele Partner, mit denen wir Daten teilen, befinden sich ebenfalls in den USA.

Wenn wir Daten übertragen, verwenden wir Schutzmaßnahmen, um unberechtigtem Zugriff auf persönliche Daten zu verhindern.

Wenn du in der EU lebst, werden deine persönlichen Daten auch in Nicht-EU-Länder übertragen. Daten aus der EU speichern wir in Ländern, die sich zum umfangreichen Schutz von EU-Daten verpflichtet haben (z.B. Neuseeland) oder bei Dritten, die entsprechende Schutzmechanismen garantieren. Das heißt, dass wir entweder eigene Datenschutz-Richtlinien mit dem Dienstleister vereinbart haben oder dass eine andere Zertifizierung vorliegt, wie etwa das Privacy Shield für US-Firmen.

Wir speichern außerdem einige Daten auf unseren Servern in Australien, dazu gehören Bestellungen (inkl. Adressdaten). Wir schützen persönliche Daten durch angemessene technische und organisatorische Maßnahmen beim Sammeln und Verarbeiten. Dazu nutzen wir hohe Sicherheitsstandards, z.B. 256-bit SSL Verschlüsselung bei Bestellungen im Online-Shop. Bellroy folgt außerdem den australischen Datenschutzvorschriften zum Speichern und Nutzen von persönlichen Daten.

Speicherdauer

Wie lange wir deine persönlichen Daten speichern, hängt davon ab, wofür wir sie verwenden (zum Beispiel zum Sichern der 3-jährigen Garantie) und was gesetzlich vorgeschrieben ist (z.B. für unsere Steuererklärungen). Wenn wir deine Daten nicht mehr speichern müssen, löschen oder anonymisieren wir sie.

Deine Rechte

Deine persönlichen Daten gehören dir und du hast das Recht:

  • zu erfahren, welche Daten wir von dir speichern
  • sicherzustellen, dass alle persönlichen Daten korrekt und aktuell sind
  • deine persönlichen Daten zu korrigieren
  • der weiteren Verarbeitung deiner persönlichen Daten zu widersprechen

Wenn du keine Onlinewerbung erhalten möchtest, kannst Du jederzeit auf "abbestellen" in unserem Newsletter oder anderen Mails klicken.

Wenn du der Verarbeitung deiner persönlichen Daten widersprichst, kann das Einfluss auf unseren Service haben, den wir dann evt. einschränken oder einstellen müssen.

Du kannst uns jederzeit per E-Mail kontaktieren unter privacy@bellroy.com oder innerhalb der EU unter eu-privacy@bellroy.co.uk und wir werden auf dein Anliegen innerhalb eines Monats reagieren.

Bei Beschwerden oder Fragen zur Speicherung deiner persönlichen Daten, schreib' an privacy@bellroy.com. Innerhalb der Europäischen Union kannst du dich außerdem an örtliche Datenschutzbehörden wenden.

Informationen, wie wir Cookies verarbeiten, findest du unterCookie-Richtlinien.

Änderungen dieser Richtlinien

Es kann sein, dass wir unsere Datenschutz-Richtlinien von Zeit zu Zeit überarbeiten und sie erweitern, z.B. wenn sich Gesetze ändern. Änderungen unserer Richtlinien veröffentlichen wir auf dieser Webseite mit dem jeweiligen Datum zu Beginn. Jede Änderung wird auf alle bestehenden und zukünftigen persönlichen Daten, Kundendaten und Nutzungsdaten angewandt. Wir empfehlen daher, diese Richtlinien regelmäßig durchzulesen, um auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Wie du uns kontaktieren kannst

Du erreichst uns per E-Mail unter privacy@bellroy.com oder in der EU unter eu-privacy@bellroy.co.uk

Bellroy Pty Ltd
5 Theatre Place
Canterbury
Victoria 3126
Australien

Cookie-Richtlinien

Stand: 25. Mai 2018

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von deinem Browser beim Besuchen einer Website gespeichert wird und die verwendet werden kann, um dich wieder zu erkennen.

Welche Cookies / ähnliche Technologien verwenden wir?

Es gibt verschiedene Arten von Cookies, die wir oder unsere Partner verwenden: Permanente Cookies, die auf deiner Festplatte gespeichert werden und Sitzungs-ID-Cookies, die sich automatisch nach einer Weile löschen … spätestens, wenn du den Browser schließt.

Es gibt ähnliche Technologien wie Cookies, z.B. Web-Beacons und lokale Speicherung. Web-Beacons erlauben uns das Analysieren von Nutzerverhalten, indem deine IP-Adresse, Cookies und die Seite, die du gerade besuchst, an uns übertragen werden. Wir speichern außerdem lokal auf deinem Rechner / Handy / Tablet deine Voreinstellungen, was Du angesehen hast, temporäre Identifizierer und mehr.

Wie verwenden wir Cookies / ähnliche Technologien?

Wir verwenden Cookies (und ähnliche Technologien wie Web Beacons oder Zählpixel, aber der Einfachkeit halber bleiben wir beim Begriff 'Cookies') aus verschiedenen Gründen. Sie helfen uns, personalisierte Inhalte anzuzeigen (z.B. Preise in der richtigen Währung), den Shop zu betreiben (z.B. in dem gespeichert wird, welche Dinge in deinem Warenkorb liegen, während du weiter stöberst) und generell die Website so gut wie möglich zu machen. Wir verwenden außerdem Cookies für Analyse- und Werbezwecke.

Es gibt außerdem Cookies von externen Dienstleistern, mit denen wir interaktive Inhalte, Zahlungen oder Links zu Sozialen Medien einbinden.

Wie kriegst Du Cookies unter Kontrolle?

Du kannst in deinen Browser-Einstellungen ändern, wie er mit Cookies umgeht. Du kannst sie dort auch löschen oder abschalten. Je nach Browser (z.B. Google Chrome, Safari, Internet Explorer, Mozilla Firefox) geschieht dies in den 'Einstellungen' bzw. 'Internetoptionen' unter 'Inhaltseinstellungen' oder 'Datenschutz'. Bei Tablets oder Handies kannst du das in den Einstellungen des Geräts ändern.

Manche Cookies sind unablässlich für die Nutzung unserer Website: wenn du Cookies im Browser abschaltest oder Cookies löschst, kann es sein, dass unsere Seiten nicht richtig funktionieren, weniger persönlich wirken und der Einkauf weniger Spaß macht.

Wenn du Cookies löschst, aber nicht abschaltest, werden neue Cookies gespeichert, sobald du unsere (oder eine andere) Website besuchst. Du müsstest also unerwünschte Cookies regelmäßig löschen.

Du kannst auch personalisierte Werbung abbestellen, mehr dazu auf:http://www.aboutads.info/choices oder http://www.youronlinechoices.com.

Du kannst außerdem bei Google, Facebook und anderen Webseiten einstellen, welche Anzeigen dir angezeigt werden.

Und solltest du unseren Newsletter und unsere Produkt Neuigkeiten abbestellen, werden wir auch keine Daten mehr von dir zu Werbezwecken einsetzen.

Tracking verboten

Manche Browser erlauben dir, ein "Tracking verboten" Signal zu senden, wenn du neue Webseiten besuchst. Solltest du das eingeschaltet haben, behandeln wir deine Anfragen, als hättest du Cookies abgelehnt und werden nur solche Cookies setzen, die für die Funktionalität unserer Website lebensnotwendig sind.

Weitere Cookie-Informationen für alle, die mehr wissen wollen

1. Wir sammeln Informationen auf zweierlei Art - beide anynomisiert. Entweder verwenden wir die ersten drei Nummern deiner IP-Adresse, um deine Region grob einzugrenzen oder wir fragen deinen Browser nach Geodaten, was aber nur mit deiner ausdrücklichen Zustimmung geht (dein Browser fragt dich dann in einem Pop-Up Fenster um Erlaubnis).

2. Wenn du unsere Cookies löschst, kann es sein, dass du immer noch Werbung von Bellroy auf anderen Webseiten siehst. Das liegt dann aber nicht an Cookies von uns, sondern an anderen wie z.B. von Google und AdWords, die dann vielleicht gemerkt haben, dass du auf bellroy.com warst.

3. Wir verwenden (anonymisierte) Sitzungs-IDs, sobald du unsere Website besuchst. Diese sind notwendig, damit unsere Website richtig funktioniert. Aber sie werden auch verwendet, um dir z.B. Produktempfehlungen aufgrund deines Browserverlaufs anzuzeigen. Die Sitzungs-ID ist nicht mit persönlichen Daten verknüpft und kann nicht verwendet werden, um dich zu identifizieren.

4. Wenn du eine Bestellung aufgibst, dich einloggst oder einen Newsletter bestellst, wird die - bis dahin anonymisierte - Sitzungs-ID mit deinen persönlichen Daten verknüpft (z.B. um dir auch beim nächsten Einkauf passende Produkte zu empfehlen). Du kannst das rückgängig machen, indem du eine E-Mail schreibst an privacy@bellroy.com oder in der EU an eu-privacy@bellroy.co.uk